Direkt zu:
Pressemitteilungen
01.02.2021

Sitzungsbericht des Ausschusses für Mobilität und Verkehr und Ausschuss für Technik und Umwelt

In der siebten Sitzung des Ausschusses für Mobilität und Verkehr wurde dem Ausschuss der Bericht über den Beteiligungsprozess zur Potenzialuntersuchung zu zusätzlichen Haltepunkten des Ringzugs und Kostenschätzung der Elektrifizierung der Trossinger Eisenbahn vorgestellt. Ebenso wurde die Kündigung des Finanzierungsvertrages für den Ringzug Schwarzwald-Baar-Heuberg durch das Land Baden-Württemberg und die Neuregelung der Finanzierung im Gremium beraten. Im weiteren Verlauf beriet der Ausschuss über den Kooperationsvertrag mit dem Landkreis Konstanz über die gemeinsame Nutzung und den gemeinsamen Betrieb eines zentralen IT-Hintergrundsystems für die Buslinienverkehre. Darüber hinaus waren der Haushalt 2021 und die Ersatzbeschaffung eines Unimog einschließlich der Mähgeräteausstattung (Vorführgeräte) für die Straßenunterhaltung ebenfalls Gegenstand der Sitzung.

Im Anschluss tagte der Ausschuss für Technik und Umwelt in seiner achten Sitzung. Beraten wurde durch den Ausschuss die unterstützende Erklärung des Landkreises zum Klimaschutzpakt 2020/2021. Ebenso wurde über den Unterstützungsantrag des Vereins zur Hagelabwehr in den Landkreisen Schwarzwald-Baar und Tuttlingen beraten.

Alle Sitzungsvorlagen, Anlagen und die gefassten Beschlüsse finden Sie in unserem Kreistags-Informationssystem