Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Direkt zu:
Pressemitteilungen
17.11.2020

Kfz-Zulassungsstelle ab dem 21.11.2020 nicht mehr samstags geöffnet

Aufgrund der steigenden Zahl der an Covid-19 erkrankten Personen im Landkreis Tuttlingen wurde ein Konzept entwickelt, um den Dienstbetrieb der Kfz-Zulassungsstelle auch im Fall einer Infizierung mit Covid-19 für den Kundenverkehr sicher zu stellen.

Zusätzlich zum bestehenden Raum der Kfz-Zulassungsstelle wird ein weiterer Raum im Landratsamtsgebäude in der Bahnhofstraße 100 zur Kfz-Zulassungsstelle umfunktioniert. Die Lenkung des Kundenverkehrs wird durch den Sicherheitsdienst übernommen. Der Zutritt zum Gebäude erfolgt weiterhin über den Seiteneingang in der Heinrich-Rieker-Straße.

Wir bitten die Kunden weiterhin das Gebäude nur mit einem Mund-Nasen-Schutz und nur einzeln zu betreten.

Eine vorherige Terminvereinbarung ist nicht zwingend notwendig. Wir weisen aber darauf hin, dass die Möglichkeit einer Terminvereinbarung über unsere Homepage weiterhin besteht.

Aufgrund der räumlichen Trennung des Teams der Kfz-Zulassungsstelle ist es uns leider nicht mehr möglich, den Dienstbetrieb an den Samstagen von 8.30 Uhr bis 12:00 Uhr aufrecht zu erhalten. Daher bleibt die Kfz-Zulassungsstelle ab dem 21.11.2020 samstags bis auf Weiteres geschlossen.