Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Direkt zu:
Pressemitteilungen
13.02.2020

Illegale Müllentsorgung - immer eine teure Angelegenheit

Wer Müll illegal am Straßenrand, auf Parkflächen, im Wald oder vor dem Zaun des Wertstoffhofes entsorgt, begeht in der Regel eine Ordnungswidrigkeit. Diese kann mit einer Geldbuße bis zu einer Höhe von 1.000 EUR geahndet werden. Kann der Verursacher nicht ermittelt und keine Geldbuße festgesetzt werden, zahlt die Allgemeinheit die Entsorgung des „wilden Mülls“. Daher werden Bürgerinnen und Bürger gebeten, ihre Abfälle zu den angegebenen Öffnungszeiten am Wertstoffhof oder beim Abfallzentrum in Talheim abzuliefern. Die genauen Öffnungszeiten stehen im Abfallkalender oder sind im Internet unter www.abfall-tuttlingen.de abrufbar.