Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Direkt zu:
Pressemitteilungen
18.11.2020

Das Schadstoffmobil kommt am Freitag, 20. November nochmal nach Tuttlingen

Beim letzten Termin des Schadstoffmobils Anfang November wurden die Mitarbeiter regelrecht überrannt. Schon nach zwei Stunden war die Kapazitätsgrenze erreicht und viele Bürger mussten mit ihren Lackdosen und Farbeimern wieder nach Hause geschickt werden. Aus diesem Grund hat die Abfallberatung kurzfristig noch einen Zusatztermin anberaumt. Das Schadstoffmobil kommt am Freitag, 20. November nochmals nach Tuttlingen. Es steht von 11:00 - 15:00 Uhr auf dem Parkplatz der Mega-Company in der Daimlerstr. 15. Angenommen werden alte Farben und Lacke, Säuren und Laugen, Holzschutzmittel, Batterien, Spraydosen, Verdünnung, Neonröhren und natürlich auch Energiesparlampen, die giftiges Quecksilber enthalten. Die Abgabe der Schadstoffe ist für die Haushalte kostenlos, d. h. die Entsorgungskosten sind in die Müllgebühr schon eingerechnet. Die Gesundheit aller Bürger und der Mitarbeiter der Firma Alba geht vor. Wir bitten Sie daher bei der Anlieferung den Mindestabstand einzuhalten und eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.