Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Direkt zu:
Landratsamt Tuttlingen

INFORMATIONEN

Mit einer Patientenverfügung kann man seinen Willen im Hinblick auf zukünftige medizinische Behandlungen äußern und festlegen. Die Patientenverfügung kommt zur Anwendung, wenn die betroffene Person nicht mehr selbst in der Lage ist, ihr Vorstellungen und Wünsche zu benennen (z. B. dauernde Bewusstlosigkeit, Wachkoma, Demenz).

Wir beraten und informieren Sie zu diesem Thema.

Weiterführende Informationen:

VIT - Vorsorgeinitiative Tuttlingen, Telefon-Nummer: 07461 164-689