Direkt zu:
Sitzungssaal Kreistag
30.09.2020

Sitzungsbericht Ausschuss für Mobilität und Verkehr und Ausschuss für Technik und Umwelt vom 30.09.2020

In der vierten Sitzung des Ausschusses für Mobilität und Verkehr wurde die Erneuerung der Ortsdurchfahrt Mahlstetten und die verkehrssichernden Maßnahmen beraten. Des Weiteren wurde über den Auftrag für die Lieferung und Montage von Stahlschutzplanken an Bundes-, Landes- und Kreisstraßen beraten. Im weiteren Verlauf beriet das Gremium über die Organisationsuntersuchung im Nahverkehrsamt/TUTicket.

Alle Sitzungsvorlagen, Anlagen und die gefassten Beschlüsse finden Sie hier.

Im Anschluss tagte der Ausschuss für Technik und Umwelt in seiner sechsten Sitzung. Im Bereich der Abfallwirtschaft beriet der Ausschuss über die Neuausschreibung verschiedener Entsorgungsdienstleistungen und über die Vergabe der Sammel-, Transport und Verwertungslogistik. Im weiteren Verlauf erfolgte die Beratung über den Standort der Umladestation der Deponie Talheim. Die Genehmigungsplanung für die neue Umschlaghalle wurde vorgestellt und beraten.

Der Tätigkeitsbericht des Naturschutzzentrums Obere Donau wurde dem Ausschuss durch die Geschäftsführerin Frau Ute Raddatz vorgetragen. Das Gremium hat über die Erhöhung der Zuwendung des Landkreises an die Stiftung Naturschutzzentrum Obere Donau beraten. Zur Kenntnis nahm der Ausschuss den Zwischenbericht zu den Teilgebieten der Endlagerung.  

Alle Sitzungsvorlagen, Anlagen und die gefassten Beschlüsse finden Sie hier.