Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Direkt zu:
Historisch-Literarische Wanderung im Rahme des Kreis-Kunst-Kultur Programmes

Veranstaltungen


< August 2019 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
31       01 02 03 04
32 05 06 07 08 09 10 11
33 12 13 14 15 16 17 18
34 19 20 21 22 23 24 25
35 26 27 28 29 30 31  
 



Großes Bild anzeigen
Kreis-Kunst-Kultur Logo des Landkreises Tuttlingen

www.ernaehrung-bw.infowww.trio-k.destaerke.landkreis-tuttlingen.de
www.freilichtmuseum-neuhausen.dewww.ea-tut.de

Geschichtsverein für den Landkreis Tuttlingen


14.11.2019
19:00 Uhr
Sitzungssaal des Landratsamtes Tuttlingen

Weitere Informationen zur Veranstaltung:

Der Historiker Dr. Mathias Beer ist als Geschäftsführer und stellvertretender Leiter des Instituts für donauschwäbische Geschichte insbesondere im Bereich Zeitgeschichte tätig. In seinem Vortrag „Ein Land mit Migrationshintergrund. Zuwanderung nach Baden-Württemberg nach 1945“ beleuchtet Dr. Beer die Migrationsgeschichte im Südwesten aus einem integrativen Blickwinkel. Er plädiert dafür, die Zuwanderungsgeschichte als gesamtheitliches Phänomen zu begreifen. Eine Veranstaltung des Kreisarchiv- und Kulturamts.


Ort: Sitzungssaal des Landratsamtes, Bahnhofstraße 100
Referent: Dr. Mathias Beer
Ohne Gebühr

Programmflyer Geschichtsverein zweites Halbjahr 2019


Veranstaltung exportieren

Bitte wählen Sie das gewünschte Dateiformat!
VCS (Outlook) »
ICS (Apple) »
iCal »