Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Direkt zu:
Pressemitteilungen
26.07.2019

Vollsperrung L 277 zwischen Tuttlingen und Nendingen ab 3. August 2019 - Auswirkungen auf den Busverkehr der Linie 50

Von Samstag, 3. August, bis voraussichtlich Sonntag, 11. August 2019, wird die L 277 zwischen Tuttlingen und Nendingen im Bereich der Steinbruchkurve aufgrund von Baumfällarbeiten voll gesperrt.

Für den Individualverkehr wird eine großflächige Umleitung über Neuhausen eingerichtet.

Linienbusse haben die Möglichkeit eine Umleitung über die Bleiche zu nutzen, sodass der Fahrplan beibehalten werden kann. Lediglich folgende Haltestellen können von der Linie 50 während des gesamten Zeitraumes nicht bedient werden:

  • Tuttlingen, Schwäbische Hüttenwerke
  • Nendingen, Hirsch

Auch kann es zu Verspätungen und Verzögerungen kommen. Fahrgästen mit Anschlussverbindungen wird empfohlen, mögliche Verspätungen einzuplanen und gegebenenfalls auf den Zug auszuweichen.

Für alle Fragen zum Fahrplan und zu den Tarifen steht das TUTicket-KundenCenter unter der Rufnummer 07461/926-3500 gerne zur Verfügung. Weitere Informationen auch unter www.tuticket.de.