Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Direkt zu:
Pressemitteilungen
05.09.2019

Kostenlos Bus- und Bahnfahren im Landkreis Tuttlingen am 7. September

Anlässlich der „Tuttlinger Nachtkultour“ und der Eröffnung der neu gestalteten Tuttlinger Fußgängerzone am Samstag, 7. September 2019, präsentiert sich auch der Verkehrsverbund TUTicket mit der Aktion „Kostenloser ÖPNV für einen Tag“. Alle Linienbusse und Züge (Intercity, Regional-Express, Ringzüge) im Landkreis Tuttlingen dürfen am Samstag, 7. September 2019, kostenfrei genutzt werden. Die Besucher der Tuttlinger NachtKulTour und der Eröffnungsfeier der Fußgängerzone können das Auto an diesem Tag stehenlassen und bequem mit dem ÖPNV anreisen.

Die Freifahrt kann für alle Strecken innerhalb des Landkreises Tuttlingen genutzt werden und gilt ab Betriebsbeginn um 4:00 Uhr morgens bis Betriebsschluss um 1:30 Uhr in der Nacht zum 8. September 2019. Die Aktion ist auf den Landkreis Tuttlingen beschränkt und gilt nicht für grenzüberschreitende Fahrten zu den Nachbarverbünden. Auch gilt die Freifahrt nur für Personen. Bei der Fahrradmitnahme gelten weiterhin die normalen Regelungen des Verkehrsverbunds TUTicket. Diese sind auf der Homepage www.tuticket.de unter dem Punkt „Service“ in der FAQ-Serie einzusehen.

Für alle Fragen zum Fahrplan steht das TUTicket-KundenCenter unter der Rufnummer 07461/926-3500 gerne zur Verfügung. Weitere Informationen sind auch auf der Homepage www.tuticket.de erhältlich.

Weitere Informationen zur „Tuttlinger Nachtkultour“ unter www.tuttlingernachtkultour.de.