Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Direkt zu:
Pressemitteilungen
13.11.2018

Integration durch Kutlur

Das Landratsamt Tuttlingen lädt zu einer Veranstaltung zum Thema „Kulturelle Projekte miteinander gestalten“ am Samstag, 17. November 2018, von 10.00 bis 14.00 Uhr in das Jugendkulturzentrum JuKuZ der Stadt Tuttlingen, Möhringer Straße 8, ein.

Der Begegnungstag folgt der Erkenntnis, dass sich Kultur als ideales Medium zur Integration zugewanderter Menschen erwiesen hat. Angefangen vom gemeinsamen Gärtnern über Theater- und Literaturprojekte, lebt das Vorhaben nicht zuletzt von der Vielfalt der eingebrachten Ideen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Unter Anleitung einer professionellen Moderatorin sollen bei der Veranstaltung gemeinsame Kulturprojekte von Zugewanderten und Einheimischen entwickelt und in der Folge mit finanzieller Unterstützung des Ministeriums für Soziales und Integration Baden-Württemberg umgesetzt werden. Das gemeinsame Arbeiten an Kultur kann darüber hinaus einen Beitrag zur Wertevermittlung liefern und die Deutschkenntnisse der im Projekt beteiligten neu zugewanderten Menschen verbessern.

Eingeladen sind neben allen Ehrenamtlichen und Zugewanderten auch alle Bürgerinnen und Bürger, die sich für ein gemeinsames Kulturschaffen interessieren und ihr persönliches Engagement einbringen wollen.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Interessierte können sich beim Amt für Aufenthalt und Integration des Landratsamtes unter der Rufnummer 07461/926-4744 vorab über die Veranstaltung informieren und sich anmelden.

Medienvertreter sind zu dieser Veranstaltung ebenfalls herzlich eingeladen.