Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Direkt zu:
Pressemitteilungen
26.03.2015

Geschäftsführer begrüßt neuen Chefarzt am Klinikum Landkreis Tuttlingen

Großes Bild anzeigen
Bild von links nach rechts: Geschäftsführer Eberhard Fricker, Oberärztin Dr. Caterina Poma-Schmidt, Chefarzt Dr. Oliver Lotter, Assistenzarzt Panagiotis Fikatas und Personalleiter Oliver Butsch beim Pressegespräch am 23.03.2015

Das Klinikum Landkreis Tuttlingen bekommt einen neuen Chefarzt für die Klinik für Plastische, Ästhetische, Hand- und Wiederherstellungschirurgie.

Das Klinikum Landkreis Tuttlingen freut sich, den neuen Chefarzt in der Klinik für Plastische, Ästhetische, Hand- und Wiederherstellungschirurgie, Dr. Oliver Lotter begrüßen zu dürfen. Herr Dr. Lotter wird ab dem 13.04.2015 im Klinikum tätig sein.
Dr. Lotter tritt die Nachfolge von Dr. Thomas Feldhaus an, der zuvor 10 Jahre Chefarzt der Klinik für Plastische, Ästhetische, Hand- und Wiederherstellungschirurgie war und Ende letzten Jahres das Klinikum verlassen hat.

Herr Dr. Lotter bringt als Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie sowie Facharzt für Chirurgie mit den Zusatzbezeichnungen Handchirurgie und Sportmedizin viel Erfahrung und Wissen aus diesen Bereichen mit und möchte seine Klinik motiviert weiterentwickeln.
Durch dieses Fachwissen bringt er optimale Voraussetzungen mit, um gemeinsam mit Frau Oberärztin Dr. Caterina Poma-Schmidt und Herrn Assistenzarzt Panagiotis Fikatas ein kompetentes Team zu führen. „In der Klinik für Plastische, Ästhetische, Hand- und Wiederherstellungschirurgie ist das Klinikum bereits gut aufgestellt“, so Dr. Lotter. Gemeinsam mit seinem Team möchte er das Leistungsspektrum der Klinik dennoch ausbauen und auch die Patientenzahlen steigern.
„Ich freue mich auf diese neue Herausforderung und die Arbeit im Klinikum Landkreis Tuttlingen“, so Dr. Lotter.

Vor seiner Tätigkeit im Klinikum Landkreis Tuttlingen war Herr Dr. Lotter leitender Oberarzt in der Klinik für Hand-, Plastische, Rekonstruktive und Verbrennungschirurgie an der Berufsgenossenschaftlichen Unfallklinik Tübingen.

Der neue Chefarzt ist in Albstadt geboren, studierte an der Universität Ulm Medizin und ist darüber hinaus Master of Business Administration (MBA). Herr Dr. Lotter verfügt über langjährige klinische Erfahrungen und ist Mitglied der DRG-Arbeitsgruppe der Bundesärztekammer. Er publiziert regelmäßig in verschiedenen Fachjournalen.
Herr Dr. Lotter ist 41 Jahre alt, verheiratet und Vater von 2 Kindern.

Geschäftsführer Eberhard Fricker und Personalleiter Oliver Butsch wünschen Herr Dr. Lotter einen guten Start und viel Erfolg für die Arbeit im Klinikum Landkreis Tuttlingen.