Inhalt

Christbäume können am 13. Januar abgegeben werden

Zur Abgabe von Christbäumen sind alle Grünschnittannahmestellen sowie die reinen Grünguthöfe im Landkreis Tuttlingen am Samstag, 13. Januar 2024, geöffnet. Die Bäume können wie Grünschnitt bei den Sammelstellen abgegeben werden. Nur so ist eine Verwertung gewährleistet. Es ist darauf zu achten, dass der Baum völlig vom Schmuck befreit ist. Lametta und sonstiger Baumschmuck kann nicht kompostiert werden. 

Christbäume können am 13. Januar abgegeben werden

Nach dem 13. Januar können die Christbäume dann nur noch an den Wertstoffhöfen in Aldingen, Geisingen, Mühlheim, Tuttlingen und Wehingen abgegeben werden. Erst ab dem 13. März 2024 sind die Grünschnitt-Annahmestellen in allen Gemeinden des Landkreises wieder regelmäßig samstags geöffnet.

Öffnungstag am Wertstoffhof Geisingen ändert sich

Das Amt für Abfallwirtschaft und Deponien weist zudem darauf hin, dass sich ab sofort der Öffnungstag am Wertstoffhof Geisingen ändert. Künftig ist der Wertstoffhof Geisingen im Winter nicht mehr montags und samstags, sondern donnerstags und samstags geöffnet. Erster Öffnungstag 2024 ist am Donnerstag, 11. Januar 2024, von 15 bis 18 Uhr. An der Öffnungszeit am Samstag (14 bis 17 Uhr) ändert sich nichts.

Alle Öffnungszeiten sind unter www.abfall-tuttlingen.de abrufbar. Alle Annahmestellen und deren jeweilige Öffnungszeiten können auch über den neuen Abfallkalender oder die Abfall-App eingesehen werden.